A.E.I.O.U. (5)

Guten Morgen allerseits!
Alles hat einmal ein Ende. Bald auch die Beitragsreihe „Austriae est imperare orbi universo“.

Teil 5: Top-EM-Vorbereitungen einer Top-Fußballnation.

20160607_135203

(Torwandschießen der RaiBa. Ein Leiberl für jeden Treffer. Gluckgasse, 1.Bezirk.)

 

20160606_213420

(Immer wieder?! Sportgeschäft, Mariahilfer Straße, 6.Bezirk)

 

20160607_221151

(Geschäft für Verkleidungen aller Art, Linke Wienzeile, 6.Bezirk)

 

20160608_120031

(Da Done! Woaß eh, wo da Hamma hängt. Parkplatz an der Schönbrunner Schloßstraße, 13.Bezirk)

 

20160608_194109

(EM-Lektüre resp. Erbauungsliteratur „Nicht schon wieder keine Tore“. Himmelpfortgasse, 1.Bezirk)

 

20160608_200455

(Tipp: Ins Tor, nicht in die Torten schießen! Hofzuckerbäcker Demel, Kohlmarkt, 1.Bezirk)

3 Gedanken zu „A.E.I.O.U. (5)

  1. Das ist der Vorteil von Ländern, die nur alle 52 Jahre an einer EM teilnehmen (es sei denn, sie organisieren sie selbst und müssen sich nicht qualifizieren), die freuen sich dann noch so richtig auf das Turnier und sind ganz aufgeregt, während unsereins frühestens ab dem Viertelfinale ein erstes, leichtes Kribbeln verspürt. Um die Torwand vor den Sparkassen beneide ich sie aber. Und dass für den Done nicht entscheidend ist, der Größte zu sein, sondern der Beste, ist dann doch eine Überraschung. Ich vermute, er hat „sein“ und „haben“ verwechselt.

    Gefällt mir

  2. Zunächst dachte ich, der Krüger Knut ist Fan der deutschen Nationalmannschaft. Bei genauerer Beobachtung muss man aber vermuten, dass es doch weitaus schlimmer ist – der Typ scheint waschechter Bayer (n-Fan) zu sein – nur ehemalige, aktuelle und zukünftige Spieler des deutschen Meisters zieren den Buchdeckel seines Werkes. Dazu darf sich dann noch der österreichische Brasilianer (natürlich auch ein Roter) David zu all den deutschen Goliaths gesellen.
    Für 15 Schilling 50 ist im Innenleben hoffentlich nicht nur der „große EM-Spielplan“ etwas internationaler.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s