Brittsommar, Bosjökloster, Blond.

Nach stundenlangem Spazierengehen, Sightseeing und Schwimmen zu müde für mehr Text. 

Und der Tag lässt sich schließlich in 15 Bildern genauso erzählen. 

Aus dem spätsommerlichen Schweden grüßt die Kraulquappe.

5 Gedanken zu “Brittsommar, Bosjökloster, Blond.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s