Waldgedanken.

Meine Themen des Jahres:

RESONANZ.

Zwischen dem Vernehmen klarer Töne und guter Schwingungen,…

… dem unermüdlichem Anklopfen, auf Verwertbares hoffend, …

… und völliger Stille.

STANDORTBESTIMMUNG.

Zwischen aufs Bekömmlichste verwurzelt, …

… aufs Ungenießbarste rumstehend und wartend, …

… und noch irgendwo da unten versteckt.

Und fast wären diese Einfälle auch noch hinfällig geworden durch Ausfälle. 

Nur gut, dass ich eine Notbanane und die Sigg-Flasche im Rucksack hatte.

Einen hellen Start in die Winterzeit wünscht 

Die Kraulquappe.

2 Gedanken zu „Waldgedanken.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s