Winterluxusglück.

Wochenbeginn. Einkaufen gehen. Wäsche waschen. Hundefutter bestellen. Arbeitsplan für die Woche festlegen. Papierkram erledigen. Mailverkehr mit der Hausverwaltung ohne Wutausbruch über die Runden bringen.

Alltag eben.

Zwischen all den Pflichten mein Montagmittaghighlight: Eine ganze Stunde schwimmen.

Zur Traumzeit, zu der die Rentner weg und die Lehrer noch nicht da sind (die Feierabendschwimmer erst recht noch nicht). Nur ein paar kälteresistente Studenten, Freiberufler, Arbeitslose.

Bei Traumwetter – wildes Schneetreiben! – die paar Meter durchs Freie laufen, dem nur schemenhaft zu erkennenden Becken entgegen, die Schneeflocken auf der nackten Haut spüren, zu Frieren beginnen, dann der Sprung ins warme Freibad. Losschwimmen.

Brust, Kraul, Rücken – den ganzen Trainingsplan ungestört absolvieren können, keine Nervensäge, nirgends, kein Ausweichenmüssen oder Überholen.
Schwimmend staubt Schnee auf Gesicht und Arme-Schultern-Nacken.

Weil man vor lauter Schneefall keine zwei Meter weit gucken kann, schalten sie ausnahmsweise tagsüber die Stadionbeleuchtung ein, die ihr milchig-vernebeltes Traumlicht bis auf den Beckengrund aus Edelstahl schickt und es dort mit Hilfe der Wasserbewegung psychedelische Girlanden zeichnen lässt. Gibt es eigentlich ein Swimmer’s High?

Jedenfalls: Nicht zu toppen, das Ganze. Inklusive Chaffeurdienst hin und zurück, da der Gatte zur selben Zeit im Park den schneeverrückten Dackel bespaßt (quasi funsharing).

Wieder daheim erfrischt und zufrieden weitergewerkelt. Montag kann toll sein.

Einen schönen Start in die Woche wünscht euch
Die Kraulquappe.

4 Gedanken zu „Winterluxusglück.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s