Ja da schau her!

Aus dem Ratgeber „Tipps & Tricks für den Umzug“ einer großen Münchner Umzugsfirma:

Erste Schritte bei der Umzugsplanung

  • Besichtigung der neuen Wohnung, Klärung offener Fragen mit dem Vermieter
  • Den Mietvertrag der alten Wohnung kündigen (beachten Sie dabei eventuelle Fristen)
  • Den neuen Mietvertrag abschließen
  • Termin für den Umzug festlegen und entsprechend Urlaub beantragen
  • Wohnungsschlüssel besorgen
  • Vermessung der Wohnung zur Planung der neuen Einrichtung

(ich glaub, ich mach dann einfach mal nach meiner Fasson weiter…)

Einen guten Wochenstart wünscht
Die Kraulquappe.

10 Gedanken zu „Ja da schau her!

  1. Mal’n echter Tipp: Kaufen Sie KEINE (sog.[!]) Umzugskartons bei OBI und Konsorten. Überteuerter Billigscheiss, der beim ersten Tragen durchreißt. Außer Sie wollen Kissen, Daunenjacken oder Ernussflipstüten verpacken. Dann geht’s. Stattdessen: ECHTE Umzugskartons bei einem Onlineversand bestellen (kann man dann über ebay-Kleinanzeigen wieder verscherbeln). Zur Mengenfrage: Großzügig schätzen, dann VERDOPPELN. Eine gute Alternative für Bücher sind Bananenkartons, die man sich bei Lebensmittelmärkten zurücklegen lassen kann; das braucht aber 1-3 Wochen Vorlauf, bis man (je nach Bücherfundus) genug zusammenbekommt. Auch hier nicht mit der Menge knickern. Man verschätzt sich IMMER. Vorteil der Bananenkartons: Auch voll gefüllt sind sie (gerade) noch tragbar.
    Weiterhin frohes Planen,
    Ihr S.

    Gefällt 3 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.