Time goes by so slowly (and time can do so much). Zum 13. Mai 2019.

Liebe B.,

am gestrigen Regentag habe ich mich halb totgesucht in den Lyrics des großen Meisters (der dieses Jahr ja auch einen runden Geburtstag feiert), aber nur 2x „clay“ (gänzlich unpassender Kontext) und kein einziges Mal „pottery“ gefunden.

Dafür hab‘ ich was anderes für Dich entdeckt. Ein – wie ich finde – ausgesprochen schönes Töpfervideo. Gerade für mich als Laien auf dem Gebiet gewährt es doch gleich einen recht tiefen Einblick in dieses wundervolle Handwerk. Himmel, ist das aufregend! Und den Song, mit dem die spannenden Minuten an der Drehscheibe unterlegt wurden, den mochte ich auch immer.

Ich schenk es Dir, liebe 13er-Kollegin, also zu Deinem heutigen Ehrentag (obwohl ich nicht weiß, wie Du zu Patrick Swayze stehst – mein Typ war das ja nicht so, wobei in dem Video geht’s sogar einigermaßen) und wünsch‘ Dir weiterhin viel Freude bei der Ausübung und dem Ausbau Deines Herzenshobbies, viele genussreiche Momente an der Drehscheibe und beim Modellieren…

… und natürlich alles Liebe und Gute zu Deinem heutigen Geburtstag!

Ich stoß‘ dann später auf Dich an, zu dieser Stunde muss das Klopfen des Löffels an das Heidelbeermüslischälchen und der erhobene Kaffeepott reichen. Prosit!

Herzlichen Glückwunsch aus München,
Deine Natascha

6 Gedanken zu „Time goes by so slowly (and time can do so much). Zum 13. Mai 2019.

  1. Liebe N.
    dieser schöne Beitrag extra für mich und das, was mein Mann mir bis heute morgen vorenthielt, hat mich von Herzen erfreut und gerührt…
    Wir kennen uns erst so kurz und doch irgendwie so gut… das ist schon sehr schön. Ganz lieben Dank dafür. 😊
    Den Filmausschnitt kenne ich gut… der wird bei Erwähnung meines Hobbys gern „zitiert“. Mach Dir keine Gedanken: Patrick Swayze mag ich schon ganz gern, der war doch recht ansehnlich, und ich bin (wie so viele Frauen in meinem Alter) eben auch ein Dirty-Dancing-Wassermelonen-Fan.
    Und noch einmal zum Filmausschnitt: mein Mann und ich haben morgen unseren 20. Hochzeitstag. Das kommt ja nicht von ungefähr…😉
    Liebe Grüße von Herzen und ein dickes Dankeschön. Birgit

    Gefällt 1 Person

    • Liebe Birgit,
      hui – wieder was gelernt über das Geheimnis langer Ehen! Dann gratuliere ich heut gleich nochmal und wünsche weiterhin frohes Feiern und auch für die nächsten 20 Jahre gute Zusammenarbeit an der Drehscheibe und im Leben.
      Liebe Grüße aus München
      Natascha
      PS: Hätt‘ ich geahnt, dass man dich schon öfter mit dem Filmausschnitt behelligt hat, hätt‘ ich vielleicht doch das andere Töpferfilmchen – von Barbapapa & Co. – wählen sollen. Das war auch ganz nett…

      Gefällt 1 Person

      • Ja… genau das ist das Geheimnis (wobei ich sagen muss, dass ich die Scheibe erst seit ca. 7 Jahren besitze….)!
        Wir haben heute ganz still und zu zweit ‚gefeiert‘, waren in einem Saunapark am Scharmützelsee entspannen. Feine Sache. Liebe Grüße.

        Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.