Paradise is here.

Für mich ist es das Paradies: Das stundenlange Bergaufgehen, diese einzigartige Stille, der grandiose Weitblick, das beruhigende Gebimmel der Kuhglocken, die saftiggrünen Almen, die wunderbare Bergwelt ringsum, die innere Einkehr, der äußere Frieden.
Felix Austria, felix Natascha.

Gehzeit: 4 Std. 10 Min.
Pausen: 1 Std 45 Min.
Strecke: 18 km, 1.280 Hm bergauf, 420 Hm bergab.
Konsumation: 1 Hollerschorle, 1 Kaffee, 1 Kuchenstück, 2 Weißbier, 1 Gemüsestrudel.
Ausgaben: 28€ zzgl. 10€ Nächtigungsgebühr.

Die Highlights:
1. Nahe der Blaubergalm haben wir zwei Murmeltiere getroffen.
2. Das Dackelfräulein, nun achteinhalb Jahre alt, hat sich so unglaublich wacker geschlagen, dass ich vor Stolz/Freude/Liebe platzen könnte.
3. Für Menschen wie mich, mit langer dermatologischer Vorgeschichte (und Gegenwart) plus drei Autoimmunerkrankungen (plus diverser anderer Komplikationen) potenziert so eine Dusche auf der Hütte das Paradiesgefühl.

Soweit für heute.
Muss den kleinen, sonnigen Hügel hinter der Hütte – die einzige Stelle hier mit Empfang – verlassen, weil: Alpenglühen auf dem kalkweißen Guffert…

Gute Nacht aus den Tiroler Bergen!

7 Gedanken zu „Paradise is here.

  1. Tisch Nr. 13. Was sonst?
    Grandiose Aussicht.
    Bitte investiere bei Gelegenheit in einen Dackel-Schlafsack… schon, weil ich so gern ein Foto mit Pippa drin sehen wollen würde.
    Es grüßt eine heute wieder blutleere (weil ohne Rollvenen-) Birgit die Felix-Natascha da droben beim Glühen.

    Gefällt 1 Person

    • Gell, das hat sich schön gefügt mit dem Tisch!
      Bis Pippa einen Schlafsack hat (diesbezüglich ruhen all meine Hoffnungen auf meiner Freundin D., denn wir brauchen ja schließlich Spezialmaße) werd ich dich mit Pippa-in-meinem-Schlafsack-Bildern versorgen. Da sind wir nämlich gleich, wenn wir das Abendgassi hinter uns haben.
      Auch ohne ozapft worn zu sein schick ich dir etwas blutleere Grüße 🥰😴
      Schlaf gut!

      Gefällt 1 Person

  2. Hut ab vor Pippas (und natürlich deiner) Leistung! Ihr 2 seid so ein tolles Team. Ich hoffe, ihr habt heute Nacht nicht zu sehr gefroren. Hätte dir gerne deinen großen braunen Bettgefährten vorbei geschickt. Ab heute wird er aber etwas weniger kuschelig sein. Es geht zur Hundefriseurin. Einen wunderschönen Tag wünsche ich euch!

    Gefällt 1 Person

    • Da haben Bobby und Pippa ja beinahe denselben Coiffeur-Rhythmus – so gehört sich das für echte Freunde!
      Danke für die Ehrenurkunde, die du dem Kraxeldackel (ach ja, und auch mir) verliehen hast, allzu viele solcher Touren wird’s nicht mehr geben, wir sind dankbar für jede einzelne.
      Viele liebe Grüße nach Braunschweig an euch alle!

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.