Das Dackelfräulein hat Besuch – mit Übernachten!

Die kleine Portugiesin ist gestern für 3 Tage zu uns gezogen.

„Warum hat die so ein großes Kissen?“

Langsame Annäherung…

…und schon bald ist die gewünschte Parkposition erreicht.

(Wenn ich ein Bildbearbeitungstool gefunden habe, mit dem sich Augenringe retuschieren lassen, dürfen Sie vielleicht die Schlafzimmerfotos sehen. War ’ne heiße Nacht. Und ’ne enge.)

Wir wünschen dem hübsch Bewimperten weiterhin einen entspannten Urlaub auf seiner Lieblingsinsel, hier in München läuft’s bestens, Shiva geht’s gut!

3 Gedanken zu „Das Dackelfräulein hat Besuch – mit Übernachten!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.