Alpi Sarentine.

Ja wer hätte das gedacht? Völlig überraschend findet das Morgengassi heute in den Sarntaler Alpen statt. Mit Schlernblick!

Gestern Nachmittag in einer Hauruckaktion – nur 2,5 Stunden nach Geburt der Idee, was schon eine kleine Herausforderung ist hinsichtlich spontaner Quartiersuche und Zusammenpacken der Siebensachen – München verlassen und mit D. & dem Dackelfräulein in den Süden durchgebrannt. Schön hier!

8 Gedanken zu „Alpi Sarentine.

      • Ha! Ich vermute, es liegt an der Kultur im Topf. Versuch es einfach erst wieder, wenn Du einen Garten (Erde ohne Begrenzung) hast.
        Stell Dir Frau tontoeppe im Schwimmbad (= eingesperrtes Wasser) vor…😄😄. Noch viel Spaß den Damen N., D. und P.

        Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.