Himmel der Bayern (36): Along the east bank.

Starnberger See, Ostufer. 8. März 2018.

The famous Eastbank (with Trainpeakview).

St. Ludwig bei Berg.

The Kini’s Grave.

Blick von der Votivkapelle auf den See.

Frühlingserwachen im Strandbad.

Seeluft schnuppern!

Nachdenken über den Traumjob.

Ausüben des Traumjobs!

Seehunde unter sich.

Berg-Tour.

Ausflugstipp im Advent: Die etwas andere Bergtour.

Fahrzeit ab München: 20 Minuten.
Parkplatz: Kempfenhausen oder Seestub’n Percha.
Tour: Schöner Spazierweg, 45 Minuten nach Süden, immer am Ostufer entlang, mit bestem Alpenblick. Auf demselbem Weg retour.
Einkehr: Hotel Schloss Berg mit toller Kuchenvitrine und leckerer heißer Schokolade, und das nicht mal zu Starnberger Preisen.
Variante: Weiter bis zur Votivkapelle / Gedenkkreuz für den „Kini“.

20141103_134647

Nicht der übelste Ort für ein Ende – oder ein belebendes Bad.

wp-image-1143235765jpg.jpg

Ein sonniges erstes Dezemberwochenende wünscht Euch
Die Kraulquappe.